Lernen, älter zu werden...

Lernen, älter zu werden und alt zu sein? Bildung und Handlungsfähigkeit im Alter

Am 13. und 14. September 2019 findet die Herbstagung der Sektion Alter(n) und Gesellschaft der deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kooperation mit dem Institut für Soziologie der Universität Wien

Aus alter(n)ssoziologischer Perspektive werden dabei u.a. die Themen Weiterbildung von älteren ArbeitnehmerInnen, analoge und digitale Lernorte jenseits des Berufslebens, Universitäten als Lernräume für ältere Menschen und theoretisch-konzeptionelle Grundlagen der Bildung im Alter behandelt. Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an WissenschafterInnen und eine interessierte Öffentlichkeit.

Ort:
Alte Kapelle, Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, 1090 Wien

Teilnahmegebühr:
EUR 10: Mitglieder der Sektion Alter(n) und Gesellschaft und Studierende (www.sociohub-fid.de/s/altern-und-gesellschaft)
EUR 30: Nicht-Mitglieder

Details und Programm >>