Sicheres Bezahlen im Internet

Beim Einkaufen im Internet können Konsumentinnen und Konsumenten meist zwischen mehreren Zahlungsarten (Überweisung, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Klarna etc.) wählen. Vielfach wählen Verbraucherinnen und Verbraucher eine der angebotenen Zahlungsarten eher zufällig, ohne sich vorab über die Vor- und Nachteile der jeweiligen Zahlungsart zu informieren. Der Internet Ombudsmann hat daher eine Konsumenteninformation zum Thema "Sicheres Bezahlen im Internet" erstellt. Ziel dieser Konsumenteninformation ist es, die in Österreich gebräuchlichsten Zahlungsarten sowie deren Vor- und Nachteile darzustellen. Die Konsumenteninformation enthält außerdem allgemeine Tipps zum Thema „Sicheres Bezahlen im Internet“.

Die Konsumenteninformation "Sicheres Bezahlen im Internet" und ein kurzes Erklärvideo sind unter dem nachfolgenden Link abrufbar:

https://ombudsmann.at/SicheresBezahlen