Lehrgang

Senior:innen-Trainer:in für digitale Alltagskompetenzen

Sie wollen ältere Menschen in der digitalen Welt begleiten? Sie verfügen über Erfahrung im EDV-Training oder arbeiten mit der Zielgruppe 60 plus? Sie wollen Bildungsangebote zielgruppengerecht planen, gestalten und durchführen?

Holen Sie sich das didaktische Rüstzeug speziell für die Zielgruppe der Senior:innen.

Zielgruppe

EDV-Trainer:innen, Erwachsenenbildner:innen und Gruppenleiter:innen für die Zielgruppe 60 plus, Bildungsmanager:innen

Methodik & Didaktik

  • Online - Setting
  • Kollaborativ und kooperativ
  • Mit- und voneinander lernen
  • Ausprobieren von Szenarien
  • Reflexion der Methoden
  • Aufgaben und Selbststudium
  • Praxisprojekt

Voraussetzungen

  • EDV-Trainer:innen oder Erfahrung als Trainer:in in der Erwachsenenbildung oder pädagogisch-didaktische Grundkenntnisse,
  • profunde EDV-Anwendungskenntnisse (sicherer Umgang mit Computer/mobilen Geräten, Internet und grundlegende Online-Kommunikationskompetenz),
  • Bereitschaft, mit der Zielgruppe der älteren Personen zu arbeiten,
  • Teilnahme an Online-Lehrveranstaltung sowie die nötige Ausstattung dazu.

Umfang

Die Fortbildung umfasst 90 Unterrichtseinheiten.

Kurszeitraum

26. September bis 12. Dezember 2022

Setting

Online-Lehrgang: Umsetzung mit Videokonferenztool Zoom

  • Start-Workshop am 26.09.2022, 18-20 Uhr
  • 3 Online-Präsenztage: jeweils Montag 9-15 Uhr, (03.10., 07.11. und 12.12.2022)
  • 6 Online-Webinare: jeweils Donnerstag 18-20 Uhr, (29.09., 06.10., 13.10., 20.10., 10.11., 17.11.2022)
  • 6 Online-Praxisgruppen: jeweils Montag 18-20 Uhr, (10.10., 17.10., 14.11., 21.11., 28.11., 05.12.2022)
  • Dazwischen Selbstlernphase sowie Planung und Umsetzung eines Praxisprojekts.

Abschluss

Nach mindestens 80-prozentiger aktiven Teilnahme am Lehrgang und nach dem Vorlegen und Präsentieren der Praxisarbeit erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Senior:innen-Trainer:in für digitale Alltagskompetenzen“

Kosten

249,- € (vom Sozialministerium geförderter Sonderpreis)

Das Bildungsangebot ist mit 7 ECTS (wba) akkreditiert.

Ein Projekt des ÖIAT in Kooperation mit der VHS Wien im Auftrag des Sozialministeriums.

Aktuell sind keine Anmeldungen mehr möglich. Der nächste Lehrgang findet voraussichtlich im Herbst 2023 statt.
Wenn Sie über den Start des neuen Lehrgangs informiert werden wollen, schreiben Sie eine E-Mail an: office@digitaleSeniorInnen.at

Informationen & Beratung

Servicestelle digitaleSenior:innen im ÖIAT,
T:   +43 1 5952112 oder office@digitaleSeniorInnen.at

Lehrgangsflyer inkl. Termine Lernmodule und Lernziele >>

Servicestelle digitaleSenior:innen - Newsletter und auf Facebook

Abonnieren Sie unseren Newsletter und besuchen Sie uns auf Facebook!
Tipps, Informationen und interessante Beiträge zur digitalen Senior:innenbildung erwarten Sie.