Lehrgang

Senior:innen-Trainer:in für digitale Alltagskompetenzen

Sie wollen ältere Menschen in der digitalen Welt begleiten? Sie verfügen über Erfahrung im EDV-Training oder arbeiten mit der Zielgruppe 60 plus? Sie wollen Bildungsangebote zielgruppengerecht planen, gestalten und durchführen?

Holen Sie sich das didaktische Rüstzeug speziell für die Zielgruppe der Senior:innen.

Zielgruppe

EDV-Trainer:innen, Erwachsenenbildner:innen und Gruppenleiter:innen für die Zielgruppe 60 plus, Bildungsmanager:innen

Methodik & Didaktik

  • Online - Setting
  • Kollaborativ und kooperativ
  • Mit- und voneinander lernen
  • Ausprobieren von Szenarien
  • Reflexion der Methoden
  • Aufgaben und Selbststudium
  • Praxisprojekt

Voraussetzungen

  • EDV-Trainer:innen oder Erfahrung als Trainer:in in der Erwachsenenbildung oder pädagogisch-didaktische Grundkenntnisse,
  • profunde EDV-Anwendungskenntnisse (sicherer Umgang mit Computer/mobilen Geräten, Internet und grundlegende Online-Kommunikationskompetenz),
  • Bereitschaft, mit der Zielgruppe der älteren Personen zu arbeiten,
  • Teilnahme an Online-Lehrveranstaltung sowie die nötige Ausstattung dazu.

Umfang

Die Fortbildung umfasst 90 Unterrichtseinheiten.

Kurszeitraum

26. September bis 12. Dezember 2022

Setting

Online-Lehrgang: Umsetzung mit Videokonferenztool Zoom

  • Start-Workshop am 26.09.2022, 18-20 Uhr
  • 3 Online-Präsenztage: jeweils Montag 9-15 Uhr, (03.10., 07.11. und 12.12.2022)
  • 6 Online-Webinare: jeweils Donnerstag 18-20 Uhr, (29.09., 06.10., 13.10., 20.10., 10.11., 17.11.2022)
  • 6 Online-Praxisgruppen: jeweils Montag 18-20 Uhr, (10.10., 17.10., 14.11., 21.11., 28.11., 05.12.2022)
  • Dazwischen Selbstlernphase sowie Planung und Umsetzung eines Praxisprojekts.

Abschluss

Nach mindestens 80-prozentiger aktiven Teilnahme am Lehrgang und nach dem Vorlegen und Präsentieren der Praxisarbeit erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Senior:innen-Trainer:in für digitale Alltagskompetenzen“

Kosten

249,- € (vom Sozialministerium geförderter Sonderpreis)

Das Bildungsangebot ist mit 7 ECTS (wba) akkreditiert.

Ein Projekt des ÖIAT in Kooperation mit der VHS Wien im Auftrag des Sozialministeriums.

Anmeldung

Zur Anmeldung zum Lehrgang "Senior:innen-Trainer:in für digitale Alltagskompetenzen" >>.

Informationen & Beratung

Online-Informationsabend: 8. Juni 2022, 18-20 Uhr
Wenn Sie am Informationsabend teilnehmen wollen, schicken Sie uns eine E-Mail an office@digitaleSeniorInnen.at. Sie erhalten im Anschluss die Zugangsdaten.

Mag.a Edith Simöl, Servicestelle digitaleSeniorInnen im ÖIAT,
T:   +43 1 5952112, M: +43 660 3614 272 oder office@digitaleSeniorInnen.at

Lehrgangsflyer inkl. Termine Lernmodule und Lernziele >>

Servicestelle digitaleSeniorInnen - Newsletter und auf Facebook

Abonnieren Sie unseren Newsletter und besuchen Sie uns auf Facebook!
Tipps, Informationen und interessante Beiträge zur digitalen Seniorinnen- und Seniorenbildung erwarten Sie.